Ludwig der II.

Der Märchenkönig und seine Komponisten

Konzert

So 04.Mär18  11:00 Uhr
Großer Saal | Tischbestuhlung Platzwahl frei | Abendkasse: 10:00 Uhr




Tickets: 18,00€
Ab 4 Personen bieten wir die Reservierung von Tischen unter 089/666 722 153 an. Der Tisch muss bis 30 Minuten vor der Veranstaltung besetzt werden.

 

Im Mittelpunkt dieses besonderen Konzertes stehen Ludwig der II. und seine Musiker. Hier vor allem, aber nicht nur, seine Beziehung zu Richard Wagner. „Hoher Mann. Strahlensonne! Ihn zu sehen, Zu verzehren, Ihn zu fassen, mir zu lassen, Ihn zu halten, mit Gewalten, sehr Geschick! Wonneglück!“, schrieb Ludwig in sein Tagebuch.

Ohne den Wittelsbacher gäbe es wohl keinen Ring, und die Bayreuther Festspiele wären auch nicht gegründet worden.

. Ludwig verwirklichte gebaute und vertonte Träume, weltweit bewundert bis heute.

Ein ewig Rätsel will ich bleiben mir und anderen", schrieb König Ludwig II. von Bayern seiner einstigen Kindererzieherin. Das Rätselhafte ist es denn auch, das bis heute viele Menschen an dem Monarchen interessiert.

Es werden Werke von Richard Wagner zu hören sein., wie der Huldigungsmarsch für seine Majestät Ludwig II von Bayern und Männerchöre aus den Opern Tannhäuser und der fliegende Holländer. Aber auch Musik von Karl Kempter, Franz Lachner und anderen Zeitgenossen stehen auf dem Programm. Moderiert wird der Abend von Claus Blank dem Leiter der Musikschule Taufkirchen.

Zurück